Anmeldung moveH2O Kurse

Haie (Bronze) Dienstag 14:45 - 15:25 Hallenbad Cannstatt (ID: 24)

17.09.2019 - 18.02.2020
Hallenbad Cannstatt
0 von 5

Frösche Freitag 15:00 - 15:40 Helene-Schöttle Schule (ID: 25)

20.09.2019 - 21.02.2020
Helene-Schoettle-Schule
0 von 7

Seepferdchen Freitag 16:30 - 17:10 Helene-Schoettle-Schule (ID: 20)

20.09.2019 - 21.02.2020
Helene-Schoettle-Schule
0 von 3

Kindersportschule move H2O

Der TVC bietet Schwimmkurse für Kinder von 4 bis 12 Jahren an. Neben Anfängerkursen und Kursen zur Wassergewöhnung, gibt es auch Kurse für Fortgeschrittene, die das Bronze-, Silber- oder Gold-Abzeichen machen wollen.

Zur Zeit bieten wir Kurse in Steinhaldenfeld, im Stadtbad Cannstatt, im Stadtbad Zuffenhausen und in der Gustav-Werner-Schule (Stuttgart-Rot) an.

In unserer Kindersportschule move H2O lernen die Kinder das Schwimmen nach dem Swimstars Konzept bei dem der aktuelle Leistungsstande der Kinder berücksichtigt wird. Spiel und Spaß im und am Wasser stehen dabei im Vordergrund und fördern den sicheren Umgang mit dem feuchten Nass.

Entscheiden Sie in welchem Kurs Ihr Kind am besten aufgehoben ist:

Folgende Übungen bzw. Anforderungen müssen beim SwimStars „grün“ absolviert werden:

• In Bauchlage im bauchtiefen Wasser von der Beckenwand weg (mit Hechtschießen starten) und zur Beckenwand hin (mit Delfinschießen starten) gleiten
• In Rückenlage im bauchtiefen Wasser von der Beckenwand weg (mit Hechtschießen starten) und zur Beckenwand hin (mit Delfinschießen starten) gleiten
• Aus dem Stand vom Beckenrand Fußsprung ins brusttiefe Wasser
• Kopf unter Wasser und große Blasen „blubbern“
• Im bauchtiefen Wasser hochspringen und sich auf den Beckenboden hocken

MiniSwim (4-jährige Wassergewöhnung/ Anfänger)


Trainingszeiten
"Mini Swim" 4-Jährige (Wassergewöhnung/ Anfänger)
Montag - 15:15 - 15:55 Uhr
Helene-Schoettle-Schule

Trainer
Elias Stodtko
"Mini Swim" 4-Jährige (Wassergewöhnung/ Anfänger)
Montag - 15:30 - 16:10 Uhr
Gustav-Werner-Schule Lehrschwimmbad

Trainer
Julia Riegraf

Folgende Übungen bzw. Anforderungen müssen für SwimStars „türkis“ absolviert werden:

• Raddampfer (> 3 m)
• Ruderboot (> 3 m)
• Hubschrauber (> 3 m)
• Delfinsprünge vorwärts, rückwärts und seitwärts mit kurzen Gleitphasen
• Nach einem Delfinsprung 3 m mit Kraulbeinbewegung tauchen

Frösche (ab 5 Jahren/ Anfänger)

Trainingszeiten
Frösche (ab 5 Jahren/ Anfänger)
Montag - 16:00 - 16:40 Uhr
Helene-Schoettle-Schule
Freitag - 15:00 - 15:40 Uhr
Helene-Schoettle-Schule

Trainer
Elias Stodtko
Frösche (ab 5 Jahren/ Anfänger)
Montag - 16:15 - 16:55 Uhr
Gustav-Werner-Schule Lehrschwimmbad

Trainer
Julia Riegraf

Folgende Übungen bzw. Anforderungen müssen für SwimStars „blau“ absolviert werden:

• Hockschwebe in Bauchlage und Ausatmung – Streckschwebe in Bauchlage und Einatmung – Hockschwebe (3 x wiederholen)
• Abfaller vorwärts aus einer Hockposition (Arme in Vorhalte)
• 5 m Rücken schwimmen
• 5 m Kraul (Gesicht bleibt noch im Wasser, d. h. noch ohne regelmäßige Ein- und Ausatmung) schwimmen
• Hechtschießen, dann mit Brustarmbewegung schwimmen (> 3m)

Fische (Fortgeschrittene I)

Trainingszeiten
Fische (Fortgeschrittene I)
Freitag - 15:45 - 16:25 Uhr

Trainer
Elias Stodtko

Folgende Übungen bzw. Anforderungen müssen beim Seepferdchen absolviert werden:

• Sprung vom Beckenrand und 25 m Schwimmen
• Heraufholen eines gegenstandes mit den Händen aus schultertiefen Wasser

Damit können sich die Kinder sicher über Wasser halten. Mit welchem Schwimmstil die 25 m geschwommen werden, ist nicht relevant.

Seepferdchen (Fortgeschrittene II)

Kinder 4-6 Jahre
Kinder 9-10 Jahre
Kinder 7-8 Jahre
Kinder 11-12 Jahre
Trainingszeiten
Seepferdchen (Fortgeschrittene II)

Trainer
Umgelter Timo
Seepferdchen (Fortgeschrittene II)
Freitag - 16:30 - 17:10 Uhr

Trainer
Elias Stodtko

Folgende Übungen/Anforderungen müssen bei den Seehunden absolviert werden:

  • 25 m Brustschwimme
  • 25 m Rücken- oder Kraulschwimmen
  • 15 m dribbeln mit einem Wasserball*
  • Kopfsprung vorwärts
  • 7 m Streckentauchen
  • Rolle vorwärts oder rückwärts um die Quer- oder Längsachse im Wasser

Seehunde (Schwimmer)

Trainingszeiten
Seehunde (Schwimmer)
Mittwoch - 17:00 - 17:40 Uhr
Hallenbad Zuffenhausen
Mittwoch - 17:45 - 18:25 Uhr
Hallenbad Zuffenhausen

Trainer
Elias Stodtko
Seehunde (Schwimmer)
Freitag - 17:15 - 17:55 Uhr

Trainer
Umgelter Timo

Folgende Übungen/Anforderungen müssen bei den Haien absolviert werden:

Haie bronze

  • Sprung vom Beckenrand und mindestens 200 m Schwimmen in max. 15 min.
  • Einmal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes
  • Sprung aus 1 m Höhe oder Startsprung
  • Kenntnis von Baderegeln
  • Sprung vom Beckenrand und mindestens 200 m Schwimmen in max. 15 min.
  • Einmal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes
  • Sprung aus 1 m Höhe oder Startsprung
  • Kenntnis von Baderegeln

Haie silber:

  • Startsprung und mindestens 400 m Schwimmen in höchstens 25 Minuten, davon 300 m in Bauch- und 100 m in Rückenlage
  • Zweimal ca. 2 m Tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen je eines Gegenstandes
  • Sprung aus 3 m Höhe
  • 10 m Streckentauchen
  • Kenntnis von Baderegeln und Selbstrettung

Haie gold:

  • 600 mSchwimmen in höchstens 24 Minuten
  • 50 mBrustschwimmen in höchstens 70 Sekunden
  • 25 m Kraulschwimmen
  • 50 m Rückenschwimmen
  • Tieftauchen (drei Tauchringe aus ca. 2 m tiefem Wasser in 3 Minuten)
  • 15 m Streckentauchen
  • Sprung aus 3 m Höhe
  • 50 m Transportschwimmen (Schieben und Ziehen)
  • Kenntnis der Baderegeln (Selbst- und einfache Fremdrettung)

Haie (Schwimmer / Fortgeschrittene II)

Trainingszeiten
Haie (Fortgeschrittene II Bronze)
Dienstag - 14:45 - 15:25 Uhr
Hallenbad Cannstatt

Trainer
Julia Riegraf
Haie (Fortgeschrittene II Silber/Gold)
Dienstag - 15:30 - 16:10 Uhr
Hallenbad Cannstatt

Trainer
Julia Riegraf

Häufige Fragen / Informationen

Nein

In unseren Schwimmkursen ist das Schnuppern nicht möglich da unsere Kurse zu festen Zeiten im Jahr eingeteilt werden und ab diesem Zeitpunkt für ein Halbjahr durchlaufen.

1. Halbjahr Anfang März / 2. Halbjahr Mitte September

Die nächste Einteilungsphase der Schwimmkurse findet am 29.07.2019 ab 10:00 Uhr statt und läuft bis zum Kursbeginn am 16.09.2019.

Ihr Kind ist noch nicht bei uns in den Schwimmkursen? Dann notieren Sie sich den 29.07.2019 im Kalender! Meist sind die Kurse nach wenigen Tagen (manchmal Stunden) belegt und voll.

Hat Ihr Kind bereits ein Schwimmabzeichen dann kommt es in den nächst höheren Kurs:

Wenn Ihr Kind ... Abzeichen hatkommt ihr Kind in... Kurs.
Swim Star grünFrösche
Swim Star türkisFische
Swim Star blauSeepferdchen
SeepferdchenBronze
BronzeSilber
SilberGold

Wenn ihr Kind noch kein Abzeichen absolviert hat gilt folgendes:

- Schauen Sie sich die Anforderungen der jeweiligen Abzeichen auf der Hompage an. Diese finden unter folgendem Link, oder scrollen Sie etwas weiter nach oben.

- Sollten Sie sich unsicher sein rufen Sie unseren Info-Point unter der Rufnummer 0711 / 52 08 94 60  an.

Nein

Das einsteigen in einen laufenden Kurs ist ab dem dritten Termin nicht mehr möglich.

Nichts!

Ihr Kind wird bei uns, angefangen vom Mini-Swim Kurs bis zum Gold Schwimmabzeichenn, alle Kurse durchlaufen. Dabei wird es nach bestehen eines Abzeichens zum nächsten Schwimmkursstart in den nächst höheren Schwimmkurs von uns eingeteilt.

Die Einteilung für den neuen Kurs Ihres Kindes erhalten Sie gegen Ende des laufenden Kurses per Mail.

Hat ihr Kind das Abzeichen nicht bestanden bleibt es im selben Kurs. Gerade bei den schwierigeren Abzeichen (Gold, Silber, Bronze) kann das durchaus mal vorkommen.

Der Schwimmlehrer

Der Schwimmlehrer entscheidet, entsprechende des aktuellen Leistungsstandes des Kindes, ob Ihr Kind für den nächst höheren Schwimmkurs qualifiziert ist. Notwendig hierfür ist das bestehen des jeweiligen Schwimm-Abzeichens.

Regelmäßiges erscheinen am den Schwimmkursen ist also wichtig!

Nein

In den Schulferien findet kein Schwimmunterricht statt.

Auch an den beweglichen Ferientagen des Landes Baden Württemberg findet kein move / move H2O unterricht statt.

Da unsere Schwimmkurse sechs Monate andauern und wir in den Freien nicht das Bad nutzen dürfen, haben wir keine Möglichkeit unsern Teilnehmern Nachholtermine anzubieten.

Deshalb haben wir beschlossen, ab dem dritten Kursausfall jede weitere Einheit anteiligzurückzuerstatten.

Vertraglich wird dies noch verändert!

  • Der Schwimmlehrer holt die Kinder zu Beginn des Kurses ab. Bis zu diesem Zeitpunkt liegt die Betreuung und Verantwortung für die Kinder bei den Eltern. Bitte lassen Sie Ihre Kinder nicht unbeaufsichtigt! Auch nach dem Kurs bitten wir Sie die Kinder pünktlich wieder in Empfang zu nehmen, zu duschen etc., da für uns Schwimmlehrer der nächste Kurs meist direkt im Anschluss startet.

  • Ihr Kind sollte nicht krank in den Schwimmkurs kommen!

  • Ihr Kind sollte selbstständig auf die Toilette gehen können! Sollte dies nicht der Fall sein, bitten wir Sie vor der Schwimmhalle zu warten, damit wir die Kinder zu Ihnen schicken können!

  • Der Schwimmkurs findet ohne die Eltern statt (Ausnahme ist der erste und letzte Termin des Kurses). Wir bitten Sie auch davon Abstand zu nehmen vor den Scheiben des Bades auf Ihre Kinder zu warten, da sich die Kinder so besser auf den Schwimmlehrer und damit auf den Unterricht konzentrieren können.

·        Wenn Ihr Kind nicht am nächsten Schwimmkurs teilnehmen möchte, beachten Sie bitte unsere Kündigungsfristen. Der Vertrag mit der Kindersportschule move H2O kann jeweils mit einer Frist von 6 Wochen zum 28./29. Februar und 31. August gekündigt werden. Kündigungen die nach Ablauf der Fristen schriftlich bei uns eingehen, können aufgrund der Neuorganisation der folgenden Kurse nicht mehr entgegen genommen werden bzw. werden zum nächstmöglichen Zeitpunkt bestätigt.

Unsere Schwimmkurse im Wochenplan


Kontakt zum TVC Kids Club

Ansprechpartnerin:
Julia Riegraf

Tel.: 0711/ 52 08 94 60
Fax: 0711/ 52 08 94 63
Mail: j.riegraf(@)tvcannstatt.de 

Formulare

TVC-Vertrag

Kündigungsformulare